• 0

    Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Trinkenstroh aus Müslisch -Strohhalm: Einfach, natürlich und umweltfreundlich.
  • 0

    Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Acasă Cookies-Politik

Cookies-Politik

Datum der letzten Aktualisierung: 25. Januar 2024

Die folgenden Informationen sollen dem Nutzer weitere Einzelheiten über die Platzierung, Verwendung und Verwaltung der von der Website verwendeten Cookies liefern www.paidinpai.robetrieben von STROH VON STROH S.R.L., rumänische juristische Person, Bukarest, Sektor 2, DOAMNA GHICA Straße, Nr. 5, Raum 2, Block 3, Treppe 3, Stockwerk 6, Ap. 107, mit der Handelsregisternummer J40/11279/2023, einmaliger Steuerregistrierungscode 48351944.

Außerdem sind einige nützliche weiterführende Links enthalten.

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, die hier nicht aufgeführt sind, können Sie uns unter folgender Adresse kontaktieren:

E-Mail:
office@paidinpai.ro

Website (Kontaktformular):
https://www.paidinpai.ro/contact/

Diese Politik wird durch unsere Datenschutzerklärung ergänzt, die Sie hier finden. Wir empfehlen Ihnen, diese zu lesen, da sie nützliche zusätzliche Informationen enthält, einschließlich aller Zwecke der Datenverarbeitung durch uns, Ihrer Rechte und deren Ausnahmen und Einschränkungen usw.

Die Website verwendet Cookies.

WAS SIND COOKIES?

Ein “Cookie” (auch bekannt als “Browser-Cookie” oder “HTTP-Cookie” oder “Internet-Cookie”) ist eine kleine Datei mit Buchstaben und Zahlen, die auf Ihrem Computer gespeichert wird,
das mobile Endgerät eines Nutzers oder ein anderes Gerät, von dem aus auf das Internet zugegriffen wird. Der Cookie wird durch eine Anfrage von einem Webserver an einen Browser (z. B. Internet Explorer, Chrome) installiert, enthält keine Software, Viren oder Spyware und kann nicht auf Informationen auf dem Endgerät des Benutzers zugreifen.)

Das Cookie besteht aus zwei Komponenten, nämlich einem Namen und einem Inhalt (dem Cookie-Wert), und seine Dauer ist technisch festgelegt, wobei nur der Webserver, der das Cookie gesendet hat, wieder darauf zugreifen kann, wenn der Nutzer auf die mit diesem Webserver verbundene Website zurückkehrt.

Daher ist es wichtig zu wissen, dass ein Cookie an sich keine persönlichen Informationen erfordert, um verwendet zu werden, und in den meisten Fällen Internetnutzer nicht persönlich identifiziert.

WOFÜR WERDEN COOKIES VERWENDET?

Ein Cookie enthält Informationen, die einen Web-Browser (den Nutzer) mit einem bestimmten Web-Server (der Website) verbinden. Wenn ein Browser erneut auf diesen Webserver zugreift, kann er die bereits gespeicherten Informationen lesen und entsprechend reagieren. Cookies ermöglichen den Nutzern ein angenehmeres Surferlebnis und unterstützen die Bemühungen vieler Websites, den Nutzern bequeme Dienste anzubieten (z. B. Online-Datenschutzeinstellungen, Auswahl der Sprache der Website, ggf. Einkaufswagen oder relevante Werbung).

Cookies werden auch für die Erstellung anonymer Gesamtstatistiken verwendet, die uns helfen zu verstehen, wie ein Nutzer unsere Website nutzt, und die es uns ermöglichen, die Struktur und den Inhalt unserer Website zu verbessern, ohne den Nutzer persönlich zu identifizieren.

WIE LANGE IST DIE LEBENSDAUER EINES COOKIES?

Cookies werden von Webservern verwaltet, und ihre Lebensdauer kann je nach dem Zweck, für den sie gesetzt werden, erheblich variieren.

Es gibt also zwei Kategorien von Cookies, und zwar

  • Session/Per-Session-Cookies – diese werden vorübergehend im Cookie-Ordner des Webbrowsers gespeichert, bis der Nutzer die Website verlässt oder das Browserfenster schließt (z. B. beim An-/Abmelden bei einem Webmail-Konto).
  • Permanente/feste Cookies – diese werden auf der Festplatte eines Computers oder Geräts gespeichert und hängen im Allgemeinen von der voreingestellten Lebensdauer des Cookies ab. Zu den dauerhaften Cookies gehören auch solche, die von einer anderen Website als derjenigen, die der Nutzer gerade besucht, platziert werden – so genannte “Drittanbieter-Cookies” -, die anonym verwendet werden können, um sich an die Interessen eines Nutzers zu erinnern, damit den Nutzern die relevanteste Werbung angezeigt werden kann.

Die Cookies können jedoch von einem Nutzer jederzeit über die Browsereinstellungen gelöscht werden.

WAS SIND COOKIES VON DRITTEN?

Bestimmte Teile des Inhalts auf einigen Websites können von Dritten/Anbietern bereitgestellt werden (z. B. eine Nachrichtenbox, ein Video oder eine Anzeige). Diese Dritten können ebenfalls Cookies über die Website platzieren und werden als “Drittanbieter-Cookies” bezeichnet, da sie nicht vom Eigentümer der Website platziert werden. Auch Drittanbieter müssen die geltenden Gesetze und die Datenschutzrichtlinien des Website-Eigentümers einhalten.

Die Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC (“Google“). Der Dienst verwendet Cookies, um zu analysieren, wie die Benutzer die Website nutzen. Die von diesen Cookies erzeugten Informationen beziehen sich auf Ihre Nutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und werden an Google übermittelt und von diesem auf Servern in der EU gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Von Dritten platzierte Cookies werden verwendet, um die Nutzung der Website zu verfolgen und zu messen, damit wir weiterhin relevante Inhalte produzieren können. Diese Cookies können z. B. nachvollziehen, wie lange Sie sich auf der Website aufhalten oder welche Seiten Sie besuchen, was uns hilft zu verstehen, wie wir Ihre Erfahrung verbessern können.

Von Zeit zu Zeit probieren wir neue Funktionen aus und nehmen geringfügige Änderungen an der Art und Weise vor, wie die Website bereitgestellt wird. Wenn Sie weiterhin neue Funktionen testen, können diese Cookies verwendet werden, um sicherzustellen, dass Sie auf der Website ein einheitliches Erlebnis haben, und um zu verstehen, welche Optimierungen unsere Nutzer am meisten schätzen.

Da wir Dienstleistungen/Waren anbieten, ist es wichtig, die Statistiken über die Anzahl der Besucher unserer Website zu verstehen, die Formulare ausfüllen oder einen Kostenvoranschlag einreichen, und das ist die Art von Daten, die diese Cookies verfolgen. Das ist wichtig für Sie, denn so können wir genaue Geschäftsprognosen erstellen, die es uns ermöglichen, die Leistung unserer Dienste zu aktualisieren, zu optimieren und zu steigern.

Wir verwenden Anzeigen, um die Kosten für den Betrieb dieser Website und für die weitere Entwicklung zu decken. Die von dieser Website verwendeten Cookies für verhaltensbasierte Werbung sollen sicherstellen, dass wir Ihnen möglichst relevante Werbung anbieten, indem wir Ihre Interessen anonym verfolgen und Ihnen ähnliche Dinge zeigen, die für Sie von Interesse sein könnten.

Wir verwenden auf dieser Website auch Schaltflächen für soziale Medien, die Sie zu den folgenden Plattformen für soziale Medien weiterleiten: Facebook, Twitter und Pinterest. Informationen über Cookies finden Sie in den Datenschutzrichtlinien der jeweiligen Social-Media-Plattformen.

WIE VERWENDEN WIR COOKIES?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Website verwendet wird und die – wenn sie von einem Benutzer besucht wird – den Browser auffordert, sie auf Ihrem Gerät zu speichern, um sich an Informationen über Sie zu erinnern, z. B. an Ihre Spracheinstellungen oder Anmeldeinformationen. Diese Cookies werden von uns gesetzt und als primäre Cookies bezeichnet. Wir verwenden auch Cookies von Drittanbietern – das sind Cookies von einer anderen Domäne als der Domäne der von Ihnen besuchten Website -, um unsere Werbe- und Marketingmaßnahmen zu unterstützen.

Bei einem Besuch auf dieser Website können die folgenden Kategorien von Cookies gesetzt werden:

  • Cookies erforderlich
  • Analyse-Cookies
  • Werbe-Cookies
  • Funktionalität der Cookies

Diese Cookies können von Drittanbietern stammen.

Wir verwenden die von Cookies erzeugten Informationen aus verschiedenen Gründen, die in den folgenden Abschnitten erläutert werden. Leider gibt es in den meisten Fällen keine Standardoptionen zur Deaktivierung von Cookies, ohne die Funktionen und Merkmale, die sie der Website hinzufügen, vollständig zu deaktivieren. Es wird empfohlen, alle Cookies aktiviert zu lassen, auch wenn Sie nicht sicher sind, dass Sie sie benötigen, da sie zur Bereitstellung eines von Ihnen genutzten Dienstes verwendet werden könnten.

Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie einverstanden. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, sollten Sie Ihren Browser entsprechend einstellen oder die Website nicht nutzen.

Cookies erforderlich

Cookies und/oder ähnliche Technologien sind für den Betrieb der Website unbedingt erforderlich und können in unseren Systemen nicht deaktiviert werden; sie werden auf Ihrem Gerät gesetzt, wenn Sie auf die Website zugreifen oder als Folge von Aktionen, die Sie auf der Website durchführen.

Diese Cookies helfen Ihnen bei der Nutzung einer Website, indem sie grundlegende Funktionen wie die Seitennavigation und den Zugang zu sicheren Bereichen der Website ermöglichen. Sie sind in der Regel so eingestellt, dass sie auf Ihre Aktionen reagieren. um Dienstleistungen zu erhalten, wie z. B. das Einstellen von Datenschutzeinstellungen, das Einloggen auf der Website oder das Ausfüllen von Formularen.

Ohne diese Cookies kann die Website nicht richtig funktionieren.

Sie können Ihren Browser konfigurieren zu blockieren oder Sie auf das Vorhandensein dieser Cookies hinzuweisen, aber einige Teile der Website werden nicht mehr funktionieren. Diese Cookies speichern keine persönlich identifizierbaren Informationen

Analyse-Cookies

Analytics-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren, indem sie anonyme Informationen sammeln und melden.

Diese Cookies ermöglichen es uns, die einzelnen Nutzer zu verfolgen, die unsere Website besuchen, und zeigen uns, wie oft sie dies tun. Solange Sie nicht auf dieser Website registriert sind, können diese Cookies nicht zur Identifizierung von Personen verwendet werden, sondern dienen nur statistischen Zwecken. Wenn Sie registriert sind, können wir auch die Daten kennen, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, wie z. B. Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Vor- und Nachnamen – diese unterliegen der Datenschutzbestimmungen auf der Website und die Bestimmungen der geltenden Gesetzgebung zum Schutz personenbezogener Daten.

Wir können eine Reihe von Cookies verwenden, um Informationen zu sammeln und Statistiken über die Nutzung der Website zu erstellen. Neben der Erstellung von Statistiken über die Nutzung der Website können die gesammelten Daten auch zusammen mit einigen der beschriebenen Werbe-Cookies verwendet werden, um relevantere Werbung im Internet anzuzeigen und die Interaktion mit der von uns angezeigten Werbung zu messen.

Funktionalität der Cookies

Diese Cookies sind optional, damit die Website funktioniert. In der Regel werden diese nur als Reaktion auf die der Website zur Verfügung gestellten Informationen gesetzt, um Ihre Erfahrungen zu personalisieren und zu optimieren sowie um sich an Ihre Bestellhistorie zu erinnern.

Diese Cookies ermöglichen es einer Website auch, Informationen zu speichern, die das Verhalten oder Aussehen der Website, Ihre bevorzugte Sprache oder die Region, in der Sie sich befinden, verändern.

Werbe-Cookies

Wir verwenden Cookies, um unsere Werbung für die Besucher unserer Website attraktiver und wertvoller zu machen. Einige häufige Verwendungszwecke von Cookies sind die Auswahl von Anzeigen auf der Grundlage dessen, was für einen Nutzer relevant ist, die Verbesserung der Berichterstattung über die Leistung von Werbekampagnen und die Vermeidung der Anzeige von Anzeigen, die der Nutzer bereits gesehen hat.

Mit Hilfe dieser Cookies können wir herausfinden, ob Sie eine Online-Werbung angesehen haben, um welche Art von Werbung es sich handelt und wie lange es her ist, dass Sie die Werbung gesehen haben. Wir verwenden diese Cookies auch für gezielte Online-Werbung. Wir können auch Cookies von Drittanbietern für ein besseres Ad-Targeting verwenden. Diese Cookies sind anonym, sie speichern Informationen über den angesehenen Inhalt, nicht über die Nutzer. Wir setzen auch anonyme Cookies über andere Websites, auf denen wir werben. Wenn wir diese Daten erhalten, können wir sie verwenden, um Sie als Besucher dieser Website zu erkennen, und wenn Sie anschließend unsere Website besuchen, können wir Ihnen auf der Grundlage dieser Informationen Werbung zukommen lassen.

Die Werbeanbieter, die diese Cookies erzeugen, haben ihre eigenen Datenschutzrichtlinien, und diese Website hat keinen Zugang zum Lesen oder Schreiben dieser Cookies. Cookies von diesen Dritten können verwendet werden, um Ihnen auf anderen Websites gezielte Werbung auf der Grundlage Ihres Surfverhaltens zu zeigen. auf dieser Website.

Andere Cookies von Dritten

Auf einigen Seiten können Dritte ihre eigenen anonymen Cookies setzen, um den Erfolg einer App/Plattform zu verfolgen oder um eine App/Plattform anzupassen/zu entwickeln. Aufgrund der Art ihrer Verwendung kann diese Website nicht auf diese Cookies zugreifen, ebenso wenig wie Dritte auf die von dieser Website gespeicherten Cookies. Wenn Sie z. B. einen Artikel über die Schaltfläche für soziale Medien auf dieser Website teilen, wird das soziale Netzwerk Ihre Aktivität aufzeichnen.

WELCHE ART VON INFORMATIONEN WERDEN DURCH COOKIES GESPEICHERT UND ABGERUFEN?

Cookies speichern Informationen in einer kleinen Textdatei, die es einer Website ermöglichen, einen Browser zu erkennen. Der Webserver erkennt den Browser, bis das Cookie abläuft oder gelöscht wird. Das Cookie speichert wichtige Informationen, die das Surfen im Internet erleichtern (z. B. Spracheinstellungen für eine Website, Einloggen in ein Webmail-Konto, Sicherheit beim Online-Banking, Aufbewahrung von Produkten im Einkaufswagen).

WARUM SIND COOKIES FÜR DAS INTERNET WICHTIG?

Cookies sind das Herzstück des effizienten Funktionierens des Internets und tragen dazu bei, ein benutzerfreundliches Surferlebnis zu schaffen, das auf die Vorlieben und Interessen jedes Nutzers zugeschnitten ist. Die Ablehnung oder Deaktivierung von Cookies kann dazu führen, dass einige Websites nicht mehr genutzt werden können.

Die Ablehnung oder Deaktivierung von Cookies bedeutet nicht, dass Sie keine Online-Werbung mehr erhalten, sondern nur, dass diese nicht mehr in der Lage ist, Ihre Präferenzen und Interessen zu berücksichtigen, die sich aus Ihrem Surfverhalten ergeben.

Beispiele für wichtige Verwendungszwecke von Cookies (bei denen sich der Nutzer nicht über ein Konto anmelden muss)

  • Auf die Präferenzen der Nutzer zugeschnittene Inhalte und Dienste (z. B. Nachrichtenkategorien, Wetter, Sport, Karten, öffentliche und staatliche Dienste, Unterhaltungsseiten und Reisedienste).
  • Auf die Interessen der Nutzer zugeschnittene Angebote – Beibehaltung von Passwörtern, Sprachpräferenzen (z. B. Anzeige von Suchergebnissen auf Englisch/Rumänisch).
  • Beibehaltung von Kinderschutzfiltern für Internetinhalte (z. B. Familienmodusoptionen, sichere Suchfunktionen).
  • Begrenzung der Anzeigenhäufigkeit – Begrenzung der Anzahl der Anzeigen, die einem bestimmten Nutzer auf einer Website angezeigt werden.
  • Bieten Sie dem Nutzer relevantere Werbung an.
  • Messung, Optimierung und Anpassung von Analyse-/Analysefunktionen – z. B. die Bestätigung eines bestimmten Verkehrsaufkommens auf einer Website, welche Art von Inhalten angesehen wird und wie ein Nutzer auf eine Website gelangt (z. B. über Suchmaschinen, direkt, von anderen Websites usw.). Websites führen diese Nutzungsanalysen durch, um ihre Dienste zum Nutzen der Nutzer zu verbessern.

FRAGEN DER SICHERHEIT UND DES DATENSCHUTZES

Cookies sind KEINE Viren! Sie verwenden Klartext / Klartextformate. Cookies bestehen nicht aus Code, können also nicht ausgeführt oder automatisch gestartet werden. Folglich können sie nicht dupliziert oder in andere Netze repliziert werden, um erneut ausgeführt oder repliziert zu werden. Da sie diese Funktionen nicht erfüllen können, können sie nicht als Viren angesehen werden.

Cookies können auch für negative Zwecke verwendet werden. Da sie Informationen über die Präferenzen und den Browserverlauf der Benutzer sowohl auf einer bestimmten Website als auch auf mehreren anderen Websites speichern, können Cookies als eine Form von Spyware verwendet werden. Viele Anti-Spyware-Produkte sind sich dieser Tatsache bewusst und markieren Cookies konsequent zur Löschung als Teil der Anti-Virus-/Anti-Spyware-Lösch-/Scanverfahren.

Browser verfügen in der Regel über integrierte Datenschutzeinstellungen, die verschiedene Stufen der Cookie-Akzeptanz, der Gültigkeitsdauer und der automatischen Löschung nach dem Besuch einer bestimmten Website vorsehen.

Andere Sicherheitsfragen im Zusammenhang mit Cookies:

  • Passen Sie die Einstellungen Ihres Browsers für Cookies so an, dass Sie ein für Sie angenehmes Maß an Cookie-Sicherheit erhalten.
  • Wenn Sie die einzige Person sind, die Ihren Computer benutzt, können Sie auf Wunsch lange Verfallszeiten für die Speicherung des Browserverlaufs und der persönlichen Zugangsdaten festlegen.
  • Wenn Sie gemeinsam auf Ihren Computer zugreifen, sollten Sie Ihren Browser so einstellen, dass er die einzelnen Browsing-Daten bei jedem Schließen des Browsers löscht. Mit dieser Option können Sie auf Websites zugreifen, die Cookies setzen und alle Besucherinformationen löschen, wenn Sie Ihre Browsersitzung schließen.

Andere Sicherheitsfragen im Zusammenhang mit Cookies

Da der Schutz der Identität sehr wertvoll ist und das Recht eines jeden Internetnutzers ist, ist es gut zu wissen, welche Probleme Cookies verursachen können. Da sie ständig Informationen zwischen dem Browser und der Website hin- und herübertragen, können die in Cookies enthaltenen Informationen abgefangen werden, wenn ein Angreifer oder eine unbefugte Person in den Datenübertragungsweg eingreift. Obwohl dies sehr selten vorkommt, kann dies passieren, wenn der Browser eine Verbindung zum Server über ein unverschlüsseltes Netzwerk herstellt (z. B. ein ungesichertes WiFi-Netzwerk).

Andere auf Cookies basierende Angriffe betreffen falsche Cookie-Einstellungen auf Servern. Wenn eine Website nicht verlangt, dass der Browser nur verschlüsselte Kanäle verwendet, können Angreifer diese Schwachstelle nutzen, um Browser dazu zu bringen, Informationen über ungesicherte Kanäle zu senden. Die Angreifer nutzen diese Informationen dann, um sich unbefugten Zugang zu bestimmten Websites zu verschaffen. Es ist sehr wichtig, bei der Wahl der am besten geeigneten Methode zum Schutz personenbezogener Daten sorgfältig vorzugehen.

Tipps für sicheres und verantwortungsbewusstes Surfen auf der Grundlage von Cookies

Aufgrund ihrer Flexibilität und der Tatsache, dass die meisten der meistbesuchten und größten Websites Cookies verwenden, sind sie fast unvermeidlich. Durch die Deaktivierung von Cookies kann der Nutzer nicht auf die beliebtesten und meistgenutzten Websites wie Youtube, Gmail, Yahoo und andere zugreifen. Hier sind ein paar Tipps, die sicherstellen, dass Sie sorgenfrei surfen können, aber mit Cookies:

  • Passen Sie die Einstellungen Ihres Browsers für Cookies so an, dass Sie ein für Sie angenehmes Maß an Cookie-Sicherheit erhalten.
  • Wenn Sie die einzige Person sind, die Ihren Computer benutzt, können Sie auf Wunsch lange Verfallszeiten für die Speicherung des Browserverlaufs und der persönlichen Zugangsdaten festlegen.
  • Wenn Sie gemeinsam auf Ihren Computer zugreifen, sollten Sie Ihren Browser so einstellen, dass er individuelle Browserdaten bei jedem Schließen des Browsers löscht. Mit dieser Option können Sie auf Websites zugreifen, die Cookies setzen und alle Besucherinformationen löschen, wenn Sie Ihre Browsersitzung schließen.
  • Ständige Installation und Aktualisierung von Anti-Spyware-Anwendungen.

Viele Anwendungen zur Erkennung und Verhinderung von Spyware umfassen auch die Erkennung von Angriffen auf Websites. Dadurch wird verhindert, dass der Browser auf Websites zugreift, die Sicherheitslücken im Browser ausnutzen oder gefährliche Software herunterladen könnten.
Stellen Sie sicher, dass Ihr Browser immer auf dem neuesten Stand ist
. Viele Cookie-basierte Angriffe nutzen Schwachstellen in älteren Browser-Versionen aus.

WIE KANN ICH COOKIES STOPPEN UND KONTROLLIEREN?

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen verwalten, indem Sie unten links auf Ihrem Bildschirm auf die Schaltfläche “Zustimmungseinstellungen” klicken. und das Aktivieren oder Deaktivieren von Cookie-Kategorien im Pop-up-Fenster je nach Ihren Präferenzen.

__

Darüber hinaus können Sie Ihren Browser verwenden Internet-Browser, um Cookies automatisch oder manuell zu löschen. Sie können auch festlegen, dass bestimmte Cookies nicht platziert werden können. Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Einstellungen Ihres Browsers zu ändern. Internet-Browser so einstellen, dass Sie jedes Mal eine Meldung erhalten, wenn ein Cookie gesetzt wird.

Bitte beachten Sie, dass unsere Website möglicherweise nicht richtig funktioniert, wenn alle Cookies deaktiviert sind. Wenn Sie Cookies aus Ihrem Browser löschen, werden sie nach Ihrer Zustimmung erneut gesetzt. wenn Sie unsere Websites erneut besuchen.

Für weitere Informationen können Sie diese Leitfäden verwenden:

Google Chrome:
https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=en-GB
und
https://allaboutcookies.org/how-to-clear-cookies-chrome

Mozilla Firefox:
https://support.mozilla.org/en-US/kb/how-do-i-turn-do-not-track-feature
und
https://allaboutcookies.org/how-to-clear-cookies-firefox

Microsoft Internet Explorer 11 und Microsoft Edge:
https://support.microsoft.com/en-us/windows/internet-explorer-help-23360e49-9cd3-4dda-ba52-705336cc0de2#ie=ie-11
und
https://allaboutcookies.org/how-to-clear-cookies-microsoft-edge

Oper:
https://help.opera.com/en/latest/web-preferences/
und
https://allaboutcookies.org/how-to-clear-cookies-opera

Safari:
https://support.apple.com/guide/safari/manage-cookies-and-website-data-sfri11471/mac
und
https://allaboutcookies.org/how-to-clear-cookies-safari

Weitere Informationen über die Verwaltung und Löschung von Cookies finden Sie unter wikipedia.org, www.allaboutcookies.org.

Weitere Einzelheiten zum Thema Datenschutz finden Sie auch unter folgendem Link: https://www.theguardian.com/info/cookies.

Fabricat in Romania

PAI DIN PAI SRL

CUI 48351944, J40/11279/2023 

Adresa: Strada Băneasa Nr. 27, Sat Dobromir, Comuna Dobromir, Jud, Constanța

Telefon: +40-759.702.207

© 2023 – 2024 – PaidinPai.ro. Toate drepturile rezervate. | Website by Croif Web Solutions.

Facem loc noii recolte!

In iulie ai 10% EXTRA DISCOUNT folosind codul: recoltanoua.

Grabeste-te si nu rata promotia!

X